* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Letztes Feedback






Let it snow, let it go

So hier ist er nun der DEZEMBER. Jetzt beginnt die eigentlich schönste Zeit des Jahres. Alle Menschen zeigen sich wie lieb sie sich haben, sie ist eine entspannte Vorbereitung auf Weihnachten und das neue Jahr, es ist kalt und es schneit. ...Moment da stimmt doch irgendwas nicht... Dezember und entspannt? Also für mich beginnt hier immer die stressigste Zeit des Jahres. Weihnachtsgeschenke kaufen, erstmal überhaupt überlegen was ich jedem Schenke, sämtliche vereinsweihnachtsfeiern und wollte ich doch nicht noch den ein oder anderen Termin dieses Jahr erledigen? Und Schnee? Hab ich dieses Jahr vielleicht einmal im Januar gesehen.... Wahrscheinlich hat es Weihnachten eh wieder 20 Grad und wir laufen im tshirt rum :P Aber dennoch ist Dezember ein schöner Monat. Mal kann nochmal das ganze Jahr Revue passieren lassen und überlegen ob man wirklich alles geschafft hat, was man sich am 31.12/1.1 um 00.00 vorgenommen hat. Sicherlich hat jeder von uns das ein oder andere nicht geschafft. Das ist normal und menschlich trotzdem können wir stolz auf uns sein! Wir haben wieder ein ganzes Jahr mit Höhen und Tiefen gemeistert! Und haben uns nicht unterkriegen lassen. Das ist doch das Wichtigste oder?
1.12.14 08:29


Werbung


Tag 1

Gerade mal ein paar Kapitel aus dem Buch Genesis gelesen... Ehrlich gesagt sind die Geschichten ziemlich interessant die Bibel ist ja wirklich nur ein Buch , das viele Geschichten beinhaltet. Jedoch heißt dieses Buch Bibel und deswegen besitzt es winkender hohen Stellenwert, weswegen die meisten Menschen es nicht lesen wollen. Oder es ist einfach nur zu dick. Leider konnte ich heut nicht so viel lesen... Hab nein stressigen Sonntag hinter mir. 2 klausuren nächste Woche mit nicht grad wenig Stoffinhalt und zusätzlich liegt mein kleiner geliebter Hamster im Sterben.... Sowas nimmt einen stark mit. Dieses kleine Tierchen musste mal einfach lieb hab und dann auf einmal von einem Tag auf den anderen liegt er im Sterben... Es bricht mir das Herz ihn so zu sehen... Gesterknwsr er noch so putzmunter und heute? Ist er kalt und fast leblos.....
30.11.14 22:37


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung